Facebook Twitter


Ihr Warenkorb ist noch leer.

Changelog / Versionshistorie - Lunchbox

 

2.1.1 [06.01.2016]

  • Neu: Bereit für Nutzung der Android App
  • Bugfix: Fehler in Preisanzeige, wenn die Lunchbox Joomlagruppe >>Public<< ist
  • Bugfix: Fehler bei Umlauten in Excel-Export
  • Bugfix: Fehler beim Zuweisen von Bildern, wenn Speiseplankategorien Umlaute enthalten

2.1 [16.11.2015]

  • Neu: Vorbereitungen für Android App
  • Neu: Bilder können in die Benachrichtigungen eingebunden werden
  • Neu: Bestelländerungsfunktion im Backend is zurück
  • Neu: Anzeige der Zutaten im Speiseplan

2.0 [01.10.2015]

  • Neu: Erstellung mehrerer Speisepläne
  • Neu: Anlegen individueller Speiseplankategorien
  • Neu: Eintragen von Inhaltsstoffen für jede Zutat
  • Neu: Eintragen des Preises pro Einheit für jede Zutat
  • Neu: Anlegen individueller Zutatengruppen
  • Neu: Anlegen individueller Speisengruppen
  • Neu: Newsletterfunktion zum Senden des Tagesspeiseplans
  • Neu: Kopieren von Speiseplänen
  • Neu: Beliebige Anzahl von Gerichten pro Tag
  • Neu: PDF-Export des Speiseplans (Frontend und Backend)
  • Neu: Bilderdatenbank
  • Neu: Anzeigen individueller Text oberhalb und unterhalb des Speiseplans
  • Neu: Detailansicht des Gerichts
  • Neu: Neue Installationsansicht
  • Neu: Einfügen eines Logos in die Druckansicht des Speisplans
  • Neu: Konfiguration der Preisdarstellung
  • Neu: Guthabenhistorie
  • Neu: Bestellungen eines Tages zurücksetzen
  • Neu: Monatlicher Rechnungslegungsbericht
  • Bugfix: Problem bei Bestellung, wenn nur ein Gericht ausgewählt
  • Bugfix: Falscher E-Mailtext
  • Bugfix: Sidebar in Druckansicht der Berichte nicht ausgeblendet
  • Bugfix: Problem mit Sonderzeichen in Essenmarken PDf
  • Bugfix: Problem mit Sonderzeichen in .xls Exports
  • Bugfix: In Guthabenübersicht werden nur Benuter, denen eine Firma zugeordnet ist, angezeigt
  • Bugfix: Fehler beim Wechseln der Woche in Bestellhistorie
  • Bugfix: Problem, wenn keine Preisategorie für den Benutzer ausgewählt wurde
  • Bugfix: Zeitzonenproblem bei Datum
  • Änderung: Neue Ansicht für Eintragen von Gerichten
  • Änderung: Name des Speiseplanvformulars
  • Entfernt: Erstellungsdatum des Essens

1.5.2 [09.12.2013]

  • Neu: Wenn kein Wochenende angezeigt werden soll, wird standardmäßig der Plan der Folgewoche angezeigt
  • Bugfix: Joomla 2.5 - Problem beim Auswählen des Benutzers in Bestellungen pro Benutzer Report
  • Bugfix: Speichern des falchen Preises
  • Änderung: Nutzen der Joomla Datums-, Zeitmethoden

1.5.1 [02.12.2013]

  • Bugfix: Fehler in Frontend Ansicht, wenn eingeloggt

1.5 [27.11.2013]

  • Neu: Joomla 3.2 Unterstützung
  • Neu: Responsives Design
  • Neu: Hinterlegen von Zutaten
  • Neu: Bericht "Rezepte"
  • Neu: Bericht "Einkaufsliste"
  • Neu: Erstellung von Essenmarken (pdf)
  • Neu: Bestellübersicht im Frontend
  • Neu: Newsfeeds (RSS, Atom)
  • Neu: Konfiguration Datumsformat
  • Neu: Anzeigen der Beschreibung für Essenvarianten
  • Neu: Portugiesische Übersetzung
  • Bugfix: Falsche Währungsanzeige bei Guthaben
  • Änderung: Mindestens Joomla 2.5.5 benötigt
  • Änderung: Veraltete Klasse JRequest ersetzt
  • Änderung: Preisanzeige aus Speiseplan im Backend entfernt

1.4.1 [01.09.2013]

  • Bugfix: Eintragen negativer Bestellmengen möglich

1.4 [28.07.2013]

  • Neu: Hinzufügen unbegrenzter Varianten für jedes Gericht (z.B.: Kinderportion, verschiedene Beilagen)
  • Neu: Individuelle Email-Benachrichtigungen für den Administrator und Kunden
  • Neu: Löschen von Gerichten und Inhaltsstoffen
  • Neu: Anzeige des Datums in Kalenderwochenfilter
  • Neu: Erweiterung auf 25 Gerichte pro Tag
  • Neu: Router für suchmaschinenfreundliche URL
  • Neu: Link zum Ticket system
  • Neu: Sprache Tschechisch
  • Neu: Eigene CSS-Klassen für alle Bereiche im Frontend
  • Bugfix: Falsche Anzahl an Bestellungen in Excel-Export
  • Bugfix: Fehler beim Freigeben/Sperren von Inhaltsstoffen
  • Änderung: Freigegeben ist nun Standard für neue Gerichte

1.3 [05.02.2013]

  • Neu: Druckansicht im Frontend
  • Neu: Anzeigen/Verbergen von Bild, Beschreibung, Preis, Inhaltsstoffe
  • Neu: Auf neue Version prüfen
  • Bugfix: Bei Bestelländerung wird kein Name angezeigt, wenn Benutzer keine Firma zugeordnet
  • Bugfix: Anzegie von Samstag/Sonntag in Berichtüberschriften

1.2 [18.12.2012]

  • Neu: Druckansicht für Speiseplan im Frontend
  • Neu: Guthabenfunktion hinzugefügt (keine Anbindung an ein Bezahlsystem!)
  • Neu: Ende des Bestellzeitraumes kann nun ausgewählt werden (wöchentlich, täglich, manuell)
  • Neu: Mehfachbestellungen pro Tag
  • Neu: Für jeden Tag kann nun ein Spezialtext hinzugefügt werden (z.B. Ferien, Weihnachten)
  • Neu: Neuer Bericht "Bestellungen je Tag"
  • Neu: Druckansicht für jeden Bericht
  • Bugfix: SQL-Injection
  • Änderung: Icons ans aktuelle Corporate Design angepasst

1.1 [18.05.2012]

  • Neu: Italienische Übersetzung
  • Neu: Wochenende wird nun angezeigt und es ist möglich, Gerichte für das Wochenende anzubieten
  • Neu: Bestellte Essen werden grafisch hinterlegt (Farbe in der CSS Datei einstellbar)
  • Bugfix: Fehlerbehebungen in der Sprachdatei
  • Änderung: Performanceverbesserungen
  • Änderung: PHP Strict Standards

1.0 - Funktionsübersicht

  • Enthaltene Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Anzeige eines Wochenspeiseplanes inkl. Filter vergangener Wochen und Folgewochen
  • Bestellfunktion für registrierte Benutzer
  • Bibliothek für Inhaltsstoffe/Zutaten, welche jedem Gericht zugewiesen werden können
  • Speicherung aller verfügbaren Gerichte in einer Bibliothek
  • Einfache Erstellung von Wochenspeiseplänen durch Auswahl der Gerichte aus Bibliothek
  • Je Tag können bis zu 10 Gerichte eingetragen werden
  • Je Gericht können bis zu 10 unterschiedliche, individuelle Preiskategorien hinterlegt werden (z.B. Gast, Firmenangehöriger)
  • Jeder Benutzer wird einer dieser Preiskatgorien zugewiesen und sieht jeweils nur den für ihn relevanten Preis
  • Es kann eine eigene Währung verwendet werden
  • Eine Bestellfrist kann hinterlegt werden, bis zu dieser bestellt werden kann (Deadline, z.B. Bestellungen dürfen bis Freitags 12 Uhr für die Folgewoche erfolgen)
  • Administrator kann jederzeit Bestellungen ändern, auch nach Ablauf der Bestellfrist
  • Möglichkeit AGBs zu hinterlegen
  • Umfangreiche Berichtsfunktionen: Anzahl bestellter Gerichte einer Woche (Summiert auf Gerichte) / Bestellte Gerichte je Woche und Nutzer inkl. der Gesamtsumme der bestellten Gerichte / Rechnungslegung (Übersicht aller Bestellungen (Preise), aller Nutzer für eine Kalenderwoche), Filterbar nach Firma und Kalenderwoche, Markierung von bezahlten und unbezahlten Rechnungen
  • Alle Reports sind in das .xls Format exportierbar